Unsere neue Heimat
Ausflug zum Soria Stausee

Für grössere Ansicht auf das Bild klicken!

erst mal was futtern

Hurra, wir haben Besuch. Erst mal gibt es ein kräftiges Frühstück, dann geht es los zu unserem ersten gemeinsamen Ausflug.
ab in die Berge
Unser Ausflugsziel ist der Soria Stausee...mal gucken, was unsere Wasservorräte so machen. Wir verlassen das Tal und es geht aufwärts.
toller Anblick

Die Männer hält es nicht lange im Auto, sie steigen bei jeder Gelegenheit aus, um sich die Gegend anzuschauen.
wir sind fast da

Wir sind fast da. Die Straße dort unten führt spiralförmig abwärts direkt auf die Staumauer.
huh - mir wird schwindelig
geschafft - das geht ganz schön tief runter hier. Die Treppen sind wir selbstverständlich nicht runtergegangen, ist ja absolut verboten. ;-)
der See, der keiner mehr ist
Huch, was ist das...weit und breit kein Wasser. Hilfe, jemand hat den Stausee gestohlen. Wenn wir wieder zu Hause sind, werde ich erst einmal unseren Wasservorrat aufstocken.
ein bischen Wasser gibt es noch
da fließt doch ein kleiner Bach in den See - warum ist der dann trotzdem so ausgetrocknet? Das wollen wir überprüfen und beschließen, runterzuklettern.
Höhlenforscher

bis hierher war es noch relativ harmlos und wir nehmen uns die Zeit, noch ein wenig Höhlenforschung zu betreiben.
nun geht's aber abwärts
nun geht's aber abwärts....Ibrahim ist vorausgeklettert und wir dürfen jetzt folgen. Also - Kamera eingepackt, schnell noch drei Kreuze gemacht und los geht es.
fast geschafft
nun sind wir fast unten - das letzte Stück Weg sieht ja fast gemütlich aus. Ich mach erst mal eine Pause....um zu fotografieren natürlich, ansonsten bin ich noch topfit..hrrrmpf.

Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26